Über Uns

mitass-12

Die mitass – Mitteldeutsche Assekuranz Vermittlungsgesellschaft mbH wurde 2016 in Eilenburg, eine Große Kreisstadt in der Nähe von Leipzig, gegründet. Der Sitz der GmbH ist auf dem ECW-Gelände, unweit vom Zentrum der Stadt. Der Schwerpunkt unseres Geschäftsgebietes ist die räumliche Ausdehnung der Metropolregion Mitteldeutschland, das somit Ursprung unserer Namensgebung war.

Die Gesellschaft ist im Bereich der Vermittlung von Versicherungsprodukten sowie in der Beratung und Betreuung der vorhandenen Bestandskunden tätig. Hierbei verfügen alle Angestellten über eine fundierte IHK-Branchenausbildung und über eine langjährige Berufserfahrung. Die drei Geschäftsführer Gunar Simons, Marcel Munz und Falk Noack haben darüber hinaus zusätzliche Qualifikationen als Experte für betriebliche Altersversorgung (DVA) und als Fachberater für betriebliches Entgeltmanagement (ABE) erworben. Des weiteren bestehen Abschlüsse zur Ausbildereignung (IHK) und zur Unternehmensentwicklung von Vermittlerbetrieben (IHK). Durch die langjährige Tätigkeit und vorhandenen Aus- und Weiterbildungen sind somit ein umfangreiches Wissen im Versicherungswesen, in der Betriebswirtschaft, im Rechnungswesen und in der Unternehmens- sowie Personalführung entstanden.

mv-logo-sw

Im Rahmen des HGB §84 sind wir als gebundener Versicherungsvermittler nach §34d der GewO für unseren Vertragspartner dem Münchener Verein tätig.

Der Ursprung des Münchener Verein wurzelt in der genossenschaftlichen Idee, eine wirtschaftliche Selbsthilfeeinrichtung für das Handwerk und Gewerbe zu schaffen. Den Anfang machte die Gründung der Münchener Verein Krankenversicherung a.G. als Versicherungsanstalt des Bayerischen Gewerbebundes 1922. Der Münchener Verein – ein vom Zentralverband des deutschen Handwerks (ZDH) als berufsständisch anerkannten Versicherer – ist Partner von handwerklichen Versorgungswerken. Das Versorgungswerk ist eine Selbsthilfeeinrichtung für Handwerksunternehmen, deren Familienangehörige und Mitarbeiter.

Aufgrund dieser starken Verbindung zum Wirtschaftszweig der klein- und mittelständigen Unternehmen (KMU) im Handwerk, Handel und Gewerbe, ist das Produktportfolio und die Ausrichtung unserer Beratungsleistungen auf die hierfür notwendigen Versicherungslösungen ausgerichtet. Dieses betrifft insbesondere die private Krankenversicherung, bei Personengesellschaften die Inhaberversorgung sowie bei Kapitalgesellschaften die Geschäftsführerversorgung, die betriebliche Altersversorgung von Angestellten und die gewerbliche Sach-, Haft- und Kraftfahrtversicherung.

vw_logo
VW_Siegel_Entwurf
Interessengemeinschaft Mittelstand